Mein Name ist Madeleine Hofer und ich darf seit September 2017 Teil des LehrerInnen-Teams des Integrativen Montessori Ateliers sein.

Während meiner Ausbildung zur Volksschulpädagogin habe ich die Schwerpunklehrerausbildung in Bewegung und Sport, sowie die Zusatzausbildung für Religion absolviert. Außerdem hat die Montessoripädagogik als pädagogisches Konzept mein Interesse geweckt, woraufhin ich die Montessori–Diplomausbildung absolviert habe.

„Bildung ist die mächtigste Kraft um die Welt zu verändern.“ (Nelson Mandela)

Dieses Zitat begleitet mich in meiner täglichen Arbeit mit Kindern. Freude am Lernen zu entwickeln, die Fähigkeiten und Fertigkeiten individuell zu fördern und fordern. Dabei ist es mir wichtig, dass sich die Kinder wohlfühlen und entfalten können. In einem respektvollen Miteinander können soziale Kompetenzen am besten erlernt werden und die Schüler_innen können sich emotional weitentwickeln.